Dr. Eglè Zierau

Ihre Notarin in Gadebusch

Lebenslauf Notarin Dr. Eglè Zierau

2003 bis 2008Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Rostock
2008Erstes Juristisches Staatsexamen
2008 bis 2009Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität
2009 bis 2011Promotionsstipendiatin der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
2011 bis 2013Rechtsreferendariat im juristischen Vorbereitungsdienst des Landes Mecklenburg-Vorpommern
2013Zweites Juristisches Staatsexamen
2013 bis 2014Justitiarin an der Universitätsmedizin Rostock
2014Promotion
2014 bis heuteNotarassessorendienst des Landes Mecklenburg-Vorpommern
seit 01.06.2017Notariatsverwalterin des Notariats Dr. Moritz v. Campe in Gadebusch
seit 01.01.2018Notarin in Gadebusch


Veröffentlichungen

Promotion:

 

Umweltstaatsprinzip aus Artikel 20a GG in Raumordnung und Fachplanung für Offshore-Windenergie in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) Ostsee Zugleich ein Beitrag zur Risikodogmatik in der Raumplanung, 2015

 

Aufsatz:

 

Das Gebot der interkommunalen Abstimmung als Rechtsprinzip, in: Deutsches Verwaltungsblatt 2009, Seite 693-703

 

Urteilsbesprechung:


Grundstücksbegriff des GrdstVG - Anmerkung zum Beschluss des OLG Rostock vom 08.05.2015, in: Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis, 2016 Heft 4, Seiten 140 – 142